Cafè Queer, nun auch hier!

05.08.22

Queerleben ist nicht nur bunt, es ist auch überall.

Dass das gesagt werden muss hat seinen Grund: Denn nicht überall sind queere Menschen sichtbar.

Das zu ändern, ist ein ureigenster Bestandteil der Grünen DNA.

Und weil sowohl innerhalb, als auch außerhalb der Partei die Vielfalt verteidigt und hochgelten wird,

haben die Grünen in Starnberg um Vorstandsmitglied Andrea Schulte-Krauss,  Matthias und Kreisgeschäftsführer Constantin Jahn eine neue Initiative gestartet:

So soll ein regelmäßiger Stammtisch künftig dafür sorgen, dass alle, die schwul/lesbisch/queer, Sternchen oder einfach nur Unterstützer*innen sind, sich austauschen und vernetzen können.

Die Themen sind vielfältig  wie die Gruppe, wie sich letzte Woche beim ersten Stammtisch im "Dahoam" direkt beim Starnberger S-Bahnhof gezeigt hat. Drei Stunden lang wurde rege politisiert, herzhaft gelacht, aber auch über ernste private Themen gesprochen.

Kurzum: Der Bedarf an Austausch war vorhanden, und weil es so schön war, wird es künftig nicht nur weitere Stammtische geben – der nächste ist für Ende September angedacht-sondern es wird am 27.08. nochmal richtig bunt, wenn das erste große Queerpicknick im Kreis stattfinden wird. Bald gibt es mehr Infos dazu :)

Euer Orga-Team Queer im Kreis Starnberg

 

Kategorie

Allgemein